Dominikus klein468 Kopi1947
DSC 0007133 Kopie1554
Startseite > Reihen > Klausur > Klausur - Veranstaltung

Literaturetage im Künstlerhaus, 13.12.2013, 19:00 Uhr

Karl Barth

Der Römerbrief


Barths Römerbrief-Kommentar (1922) zählt zu den Schlüsseltexten des 20. Jahrhunderts. Er ist der radikalste Verweis auf den heißen Glutkern der Religion, der bestürzende Aufruf zur Sache Gottes.


 Stefan Hunstein
Lesung
Stefan Hunstein

Schauspieler

 Eckhard Gorka
Theologischer Aufruf
Eckhard Gorka
Landessuperintendent des Sprengels Hildesheim-Göttingen
Hildesheim

Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch am größten unter ihnen ist die Liebe.

 

1 Korinther 13,13