gericht bosch2824
DSC 0007133 Kopie1554
Startseite > Reihen > Juristenforum > Juristenforum - Veranstaltung

Schloß Celle, 06.06.2019, 14:00 Uhr

RICHTERLICHE UNABHÄNGIGKEIT

Erfahrungen mit Art. 97 GG


Spätestens die jüngsten Entwicklungen in Mitteleuropa erweisen die Richterliche Unabhängigkeit als Achillesferse des demokratischen Verfassungsstaates. Die konkrete Ausgestaltung der Unabhängigkeit, vor allem im Blick auf exekutive Ansprüche, blieb auch hierzulande stets in der Diskussion. Mediale Umformung der Gesellschaft, Vertrauenskrise der Politik und der Wandel der institutionellen Kultur der Judikative selbst stellen vor neue Herausforderungen. Wir versuchen eine Bestandsaufnahme.


 Uta Fölster
Podium
Uta Fölster
Präsidentin des OLG
Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht
Prof. Dr. Klaus Tolksdorf
Podium
Prof. Dr. Klaus Tolksdorf

Präsident des Bundesgerichtshofs a. D., Karlsruhe

Prof. Dr. Joachim Jahn
Gesprächsleitung
Prof. Dr. Joachim Jahn

Schriftleitung NJW, Frankfurt/M.

Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch am größten unter ihnen ist die Liebe.

 

1 Korinther 13,13