DSC 0007133 Kopie1554
DSC 0007133 Kopie1554
Startseite > Gäste > Gäste - Detail

Katholisches Forum
Niedersachsen

Fehling Alexander
 
Alexander Fehling

Schauspieler


Geboren am 29. März 1981 in Berlin, studierte Alexander Fehling von 2003 bis 2007 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Seitdem wirkte er an zahlreichen Theaterstücken mit, zuletzt als Charles Bovary in Gutave Flauberts "Madame Bovary". Er machte auch durch diverse Filmrollen auf sich aufmerksam. 2007 erhielt er für die Hauptrolle des Sven im Film "Am Ende kommen Touristen" den Förderpreis Deutscher Film in der Kategorie Schauspiel. Zuvor hatte er schon den O.E. Hasse-Preis der Akademie der Künste (Förderpreis für Nachwuchsschauspieler) erhalten.Im 2010 erschienenen Kinofilm "Goethe!" spielte er die Titelrolle als junger Johann Wolfgang von Goethe, was ihm eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis einbrachte. Fehling wurde während der Berlinale 2011 als einer der Shooting Stars des europäischen Films ausgezeichnet. Dort lief auch Andres Veiels Spielfilm "Wer wenn nicht wir" mit Fehling in der Rolle des Andreas Baader im Wettbewerb.

63
17.03.2012
Literaturetage im Künstlerhaus
PLATON (Lesung)

Verleih daher deinem Knecht ein hörendes Herz, damit er dein Volk zu regieren und das Gute vom Bösen zu unterscheiden versteht.

 

1 Könige 3, 9