universitas12145
DSC 0007133 Kopie1554
Startseite > Reihen > Forum Internum > Forum Internum - Veranstaltung

Deutsche Bank AG, 14.12.2009, 21:00 Uhr

Neustart der Marktwirtschaft?

Kulturelle und ordnungspolitische Dimensionen der Kapitalismuskrise


Nach der Empörung folgten moralische Appelle. Zugleich wirkt der Weg aus der schwersten Krise des globalen Kapitalismus in der öffentlichen Debatte perspektivlos: Jedenfalls solange grundlegende Fragen der Verteilungsgerechtigkeit, der Teilhabe an öffentlichen Gütern und der Rationalität des Systems nicht ordnungspolitisch justiert werden. Das Gespräch hat diese nicht-technischen, bis in die kulturellen und historischen Erfahrungen und Basisannahmen hineinreichenden Hintergründe der Krise zum Gegenstand. Es erfragt langfristige Perspektiven der Sozialen Marktwirtschaft.


Prof. Dr. Paul Kirchhof
Referent
Prof. Dr. Paul Kirchhof

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Universität Heidelberg
Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D.

Prof. Dr. Albert Ritschl
Referent
Prof. Dr. Albert Ritschl

Lehrstuhl für Wirtschaftsgeschichte

The London School of Economics and Political Sciences, London

Dr. Daniel Deckers
Gesprächsleitung
Dr. Daniel Deckers
Verantwortlicher Redakteur für „Die Gegenwart“
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Verleih daher deinem Knecht ein hörendes Herz, damit er dein Volk zu regieren und das Gute vom Bösen zu unterscheiden versteht.

 

1 Könige 3, 9