5137BuchdruckBibel2A0011748
DSC 0007133 Kopie1554
Startseite > Reihen > Veranstaltungen - Veranstaltung

Katholisches Forum Niedersachsen, 09.01.2013, 18:00 Uhr

Der vierte König lebt!

Edzard Schaper - Dichter des 20. Jahrhunderts


Im zerrissenen 20. Jahrhundert gewannen zwei nicht-theologische Autoren größten Einfluss auf die Theologie: Jochen Klepper und Edzard Schaper. Zu letzterem hat der Literaturwissenschaftler Uwe Wolff eine bedeutende Biographie vorgelegt, die anstößt zur Wiederentdeckung einer knienden Theologie, einer Haltung bekümmerter Existenz und nachdrücklicher Weigerung, christlichen Glauben an fein gesponnene Hermeneutik abzutreten. - In unserem ersten Gespräch der neuen Reihe „Lesejahr“ laden wir ein zur Entdeckung.


Prof. Dr. Barbara Hallensleben
Gesprächsleitung
Prof. Dr. Barbara Hallensleben
Professorin der Dogmatik und Theologie der Ökumene
Universität Fribourg
PD Dr. Uwe Wolff
Autor
PD Dr. Uwe Wolff
Dozent für kulturgeschichtliche Literaturwissenschaft
Universität Hildesheim
 Eckhard Gorka
Beitrag
Eckhard Gorka
Landessuperintendent des Sprengels Hildesheim-Göttingen
Hildesheim
 Weihbischof em. Hans-Georg Koitz
Beitrag
Weihbischof em. Hans-Georg Koitz
Weihbischof em. und Domdechant von Hildesheim
Prälat Dr. Nikolaus Wyrwoll
Beitrag
Prälat Dr. Nikolaus Wyrwoll
Bischöflicher Beauftragter für die Kirchen des Ostens und für die Ökumene
Hildesheim

Verleih daher deinem Knecht ein hörendes Herz, damit er dein Volk zu regieren und das Gute vom Bösen zu unterscheiden versteht.

 

1 Könige 3, 9